LOGO
Home live Presse Katalog Mail Order DEEP SCHROTT Oona Raulf Schulte Kontakt English

Aktuell

Preis der Deutschen Schallplattenkritik 3/2019 für
d.o.o.r "Songs from a Darkness"


Website PDSK

Oona Kastner & Willem Schulz (poise 29)

Ein intimes, nächtliches Zwiegespräch zwischen Stimme und Cello.
"Seit langem wieder eine Stimme, die ganz, ganz eigen ist." Bert Noglik




d.o.o.r
Songs from a darkness
(poise 27)

Dirk Raulfs und Oona Kastners erstes Duo-Album. Zwischen songwriting, noise, minimal und drone.




Apollo geht
Hörspiel von Dirk Raulf


Deutschlandfunk 2018




Oona Kastner Solo Vol.1
Leonard Cohen / Neil Young / Radiohead
(poise 26)

Oonas erstes Solo-Album. 70 Minuten umwerfender Live-Aufnahmen u. a. von Klassikern wie "Hallelujah" und "Creep".




BESTELLUNGEN